Site Loader

Liebe Eltern der Einhard-Schule,

das neue Corona-Schuljahr startet am Montag und hier sind noch einige Informationen für Sie und Ihr Kind / Ihre Kinder:

Nach wie vor hat uns die Pandemie fest im Griff und wir werden versuchen unter den aktuellen Bestimmungen und Erlassen die größtmögliche Normalität für unsere Schule zu leben. Bitte beachten Sie auch immer unsere neuesten Hinweise auf unserer Homepage. Aktuell bedeutet das,

  • dass nach wie vor die Hygieneregeln (Hygieneplan 5.0 finden Sie am Ende der Seite) gelten, sowie die Hust- und Nies-Etikette.
  • Regelmäßiges Händewaschen sollte zur täglichen Routine geworden sein.
  • Im Schulgebäude besteht die Pflicht einen Mund-Nasenschutz zu tragen, im Unterricht dürfen die Kinder diesen absetzen.

Bitte achten Sie darauf, Ihrem Kind immer eine Maske mitzugeben.

  • Wir versuchen, die Klassen möglichst nicht zu mischen und unsere Lehrkräfte in so wenig wie möglichen Lerngruppen einzusetzen.
  • Es findet wieder weitgehend Regelunterricht statt. Für den Musik- und Sportunterricht gibt es noch Einschränkungen. Der Schwimmunterricht findet vorerst nicht statt.
  • Die Kinder benutzen, wie vor den Sommerferien, die Eingänge für ihre Klasse und begeben sich auf direktem Weg in ihren Klassensaal zum Hände waschen.
  • Eltern dürfen unsere Schule nach wie vor nicht betreten, bzw. nur nach vorheriger Terminabsprache.
  • Nach wie vor möchten wir Sie bitten, Ihr Kind nur im Notfall für die Nachmittagsbetreuung anzumelden, um die Gruppe möglichst klein zu halten.
  • Die Kinder der Nachmittagsbetreuung können nur zur vollen Stunde, also 13.00/14.00/15.00 Uhr vor dem Gebäude abgeholt werden.
  • Wir werden kein Mittagessen anbieten, da wir die Hygieneregeln hierfür nicht erfüllen können.
  • Bis Februar 2021 werden wir von AG`s am Nachmittag Abstand nehmen. Wir werden versuchen alternative Angebote für die jeweiligen Jahrgänge separat anzubieten, um auch hier eine Durchmischung der Kinder möglichst zu verhindern.

In der ersten Schulwoche findet für die Klassen 1-4 täglich Klassenlehrerunterricht von 8.25 Uhr-12.00 Uhr statt. Die Früh- und Nachmittagsbetreuung sind eingerichtet.

Für die erste Woche melden Sie Ihr Kind bitte formlos mit einer schriftlichen Nachricht an die Klassenlehrkraft an.

Die Einschulung findet am Dienstag, den 18.08.2020 statt.

Der Schulfotograf kommt am Donnerstag (27.08. Erst- und Zweitklässler) und Freitag (28.08. Dritt- und Viertklässler) in die Schule.

Mit freundlichem Gruß

K. Lubjuhn und N. Bleifuß

Post Author: Nikolas Bleifuss